Musik
Christina Aguilera verspricht „ehrliches“ neues Album

Christina Aguilera (Foto: Alix Malka / SonyBMG)

Christina Aguilera (Foto: Alix Malka / SonyBMG)

Christina Aguilera will auf neuem Album „ehrlich“ sein.

Die Sängerin wird in diesem Jahr ihr sechstes Studioalbum auf den Markt bringen und verrät schon jetzt, dass die neue Musik ihr Inneres widerspiegeln werde. „Ich nehme gerade mein neues Album auf und bin deshalb sehr aufgeregt, weil ich mich in einer Phase meines Lebens befand, in der ich in mich gegangen bin“, erklärt die 31-Jährige im Interview mit dem amerikanischen TV-Sender NBC. „Ich habe so viel in kleinen und großen Sprüngen gelernt und erfahren und es ist für mich im Laufe meiner Karriere wirklich ständig eine Reise des Wachsens. Ich freue mich darauf, das alles durch meine Texte und meine Stimme auf Papier zu bringen, da es sehr ehrlich, aufrichtig und unbearbeitet ist.“
Erst vor wenigen Tagen gestand Aguilera, dass die Zeit nach ihrer Scheidung von Jordan Bratman hart gewesen sei.

ANZEIGEN

„Das war ein hartes Jahr. Zwischen meiner Scheidung und den anderen Dingen, die ich durchgemacht habe, ist viel passiert. Es ist für jeden hart, sowas in der Öffentlichkeit durchzumachen. Aber wenn man prominent ist und unter Beobachtung steht, ist das 58 Millionen Mal schwerer. Nach diesem Jahr habe ich mir ein noch dickeres Fell zugelegt.“

Christian Aguilera: Neues Album „Bionic“

Aguileras letztes Album ‚Bionic‘ erschien 2010 und konnte die kommerziellen Erwartungen nicht erfüllen. So verkaufte sich das Werk wesentlich weniger als die Vorgänger.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« The Cure: 2012 Konzerte in Deutschland geplant
» Paris Hilton nimmt Song mit LMFAO auf

Trackback-URL: