Musik
The Killers: Rock ’n‘ Roll-Album in Arbeit

The Killers (Foto: Universal)

Das neue Album von The Killers hat Rock ’n‘ Roll- Züge.

Die US-amerikanische Rockband will in diesem Jahr eine neue Platte herausbringen, die nach ‚Day & Age‘ von 2008 einige Besonderheiten bereithalten werde, wie Schlagzeuger Ronnie Vannucci Jr. verrät. „Es sind definitiv mehr Rock ’n‘ Roll-Elemente als beim letzten Mal enthalten. Es gehört zum Wesen der Band“, unterstreicht der 35-Jährige im Gespräch mit dem Magazin ‚NME‘. „Es ist der Lebenssaft der Band. Die letzte Platte war insofern irgendwie toll, dass wir einfach experimentiert haben und wir haben es keineswegs auf die leichte Schulter genommen, aber alles anders gemacht. Bei diesem [Album] sind es einfach vier Typen, die Musik machen.“

ANZEIGEN

Eine klare Richtung der Platte könne er aber noch nicht beschreiben, gesteht Vannucci, nur der Unterschied zu ‚Day & Age‘ lasse sich zunächst sicher erkennen. „Es ist schwer, genau zu sagen, in welche Richtung es geht, weil es noch nicht fertig ist, aber ich kann bereits sagen, dass es unserem letzten [Album] nicht sehr ähnlich ist.“

The Killers: Veröffentlichung nicht eilig

Mit der Veröffentlichung der neuen Platte hätten The Killers es indes nicht eilig, weil sie schlicht Unmengen an Material sichten müssten. „Wir haben einen Haufen Zeug, aus dem wir jetzt wählen können, also nehmen wir uns Zeit, um sicherzugehen, dass wir es richtig hinbekommen“, beschreibt Vannucci die Herangehensweise der Gruppe. „Wer weiß, wie es sich anhören wird? Hauptsächlich wollen wir einfach, dass es toll wird.“

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Rihanna und Coldplay: Gemeinsamer Auftritt bei den Grammys
» Olly Murs feat. Rizzle Kicks: Heart Skips a Beat (Musikvideo)

Trackback-URL: